Helveterzitat:
"Wenn ich Jahrzehnte in Timbuktu gelebt habe und nach Bern zurück- komme, weiss ich, wo ich hin muss, um meine Kumpels wieder zu finden."

Rätus Böhlen, 1968, lic.phil.nat.
Rest. Della Casa
Unser Stammtisch befindet sich seit Jahren schon im Restaurant Della Casa:
Zur Homepage

Aktivitäten

Während der beiden Universitätssemester gestalten wir ein Programm, für welches sich hauptsächlich der jeweils für ein Semester gewählte dreiköpfige Vorstand der Verbindung verantwortlich zeichnet. Ihm obliegt die Organisation unserer Anlässe, an denen wir uns treffen; Aktive sind dabei gehalten zu erscheinen.

Unser Stammlokal in der Stadt Bern ist das Restaurant Della Casa. Hier also trinken wir nach bestimmten Regeln (dem Comment) unser legendäres Bier, wenn wir nicht gerade bei einer anderen Sektion der Helvetia auf Besuch sind, uns im Helveterhaus zu einem Vortrag oder einer Versammlung (Convent) treffen oder der Einladung eines Alten Herrn Folge leisten.

Im Dezember findet jeweils der traditionelle Weihnachtskommers statt, der vormittags mit dem ebenso traditionellen WK-Pistolenschiessen eingeläutet wird. Am Tag darauf (ein Sonntag) trifft sich der harte Kern zum Frühschoppen. An diesem Anlass sehen sich viele alte Freunde wieder, die deswegen wenigstens einmal im Jahr von überall her nach Bern reisen.

Einen festen Platz im Helvetersemester hat für alle Aktiven der Besuch des Fechtbodens, wo wir uns im traditionellen studentischen Fechten üben. Einmal pro Woche besteht überdies die Möglichkeit, in einer für uns reservierten Turnhalle der Universität Sport zu treiben.

Gerne geht’s auch mal ins Ausland, sei es als Gast einer anderen Verbindung oder ganz einfach, um im Freundeskreis etwas zu erleben.

Hier geht es zum Semesterprogramm